Dienstag, 27. Januar 2015

Konzert Knigge

Die goldenen Regeln jeder Mugge & wie man auch wieder angerufen wird.


Wir alle freuen uns, wenn wir eine Mugge (ein vergütetes Konzert) abbekommen und wir alle freuen uns sogar noch mehr, wenn wir nach dieser Mugge wieder angerufen werden. Hier ein kleiner Knigge für eure Muggen:

1. Sei pünktlich. 

Und damit ist nicht gemeint genau zu der Uhrzeit da zu sein an der die Probe beginnt, sondern immer mindestens 15 bis 30 Minuten früher. Dann kannst Du dich einrichten, warm machen, die Noten nochmal anschauen etc. und bist auch wenn die Probe anfängt voll und ganz da.

2. Sei gut vorbereitet… 

…und wenn Du in der ersten Probe Fehler machst, versuche sie bis zur nächsten zu beheben. Denn es gibt für alle Kollegen nichts lästigere als jemanden, der nicht vorbereitet ist und alle aufhält. Ebenso ist es nicht gerade förderlich für deinen Ruf, wenn Du unzuverlässig erscheinst.

3. Lästere nicht über andere Musiker

Jeder hat auch mal einen Kollegen, über den er sich aufregen könnte. Tu das aber niemals vor anderen Kollegen. Du darfst das gerne deiner Mutter, deinem Partner oder deinem Tagebuch erzählen, ansonsten am besten Stillschweigen bewahren. Lästern lohnt sich nicht.

4. Sei kollegial 

Sei freundlich und aufgeschlossen, nimm Kritik niemals persönlich und gebe dein bestes um für eine gute Proben- und Konzertatmosphäre zu sorgen. 

5. Der Dirigent ist der Chef. 

Wenn der Dirigent eine Phrase so gespielt haben will, dann spielst Du sie eben so.

6. Dirigent vor Konzertmeister, Konzertmeister vor Stimmführer, Stimmführer vor Tuttispieler

Im Orchester gibt es nunmal eine bestimmte Rangordnung. Befolge sie. 

7. Lass’ deine Sorgen zuhause.

Es ist einfach unprofessionell den Kollegen zu erklären, dass man heute in keiner guten Form sei weil der Freund gerade Schluss gemacht sei. Logisch, oder? 

8. Immer einen Bleistift dabei haben

Man kann sich ja nicht alles merken, oder? Mein Lehrer sagt dazu übrigens immer: "No pencil, no career."


Bis bald

Eure Mareike 
Kommentar veröffentlichen